mobilmenu
THE RITZ CARLTON WOLFSBURG

Volkswagen Immobilien GmbH verhandelte mit mehreren Unternehmen des Garten-, Landschafts- und Straßenbaus über die Erneuerung der 10 Jahre alten Pflasterbeläge vor dem Hotel The Ritz Carlton Wolfsburg. Den Zuschlag erhielt Dörries Galabau. Innerhalb weniger Tage wurden temporäre Gebäude über den zukünftigen Pflasterflächen aufgebaut, während der Hotelbetrieb weiterlief. Wärme und Kälte lagen extrem auseinander: Während in den beleuchteten und belüfteten Einhausungen die Temperatur +22°C betrug, herrschten außerhalb –22°C. Mit der Umsetzung des Auftrages waren 60–65 Arbeitskräfte an sieben Wochentagen von 6.00 bis 21.00 Uhr beschäftigt.

weiterÜbersicht Bauvorhaben

ritz
ritz3 ritz3 ritz3
 
THE RITZ CARLTON WOLFSBURG

Volkswagen Immobilien GmbH verhandelte mit mehreren Unternehmen des Garten-, Landschafts- und Straßenbaus über die Erneuerung der 10 Jahre alten Pflasterbeläge vor dem Hotel The Ritz Carlton Wolfsburg. Den Zuschlag erhielt Dörries Galabau. Innerhalb weniger Tage wurden temporäre Gebäude über den zukünftigen Pflasterflächen aufgebaut, während der Hotelbetrieb weiterlief. Wärme und Kälte lagen extrem auseinander: Während in den beleuchteten und belüfteten Einhausungen die Temperatur +22°C betrug, herrschten außerhalb –22°C. Mit der Umsetzung des Auftrages waren 60–65 Arbeitskräfte an sieben Wochentagen von 6.00 bis 21.00 Uhr beschäftigt.

weiterÜbersicht Bauvorhaben

ritz
ritz3 ritz3 ritz3