mobilmenu
Autostadt Wolfsburg

Aus Bauwerkssünden entstand eine historische Zeitreise des Straßenbaus. Die 400 m lange und 6 m breite Zufahrt des 5 Sterne Hotels Ritz Carlton war zunächst langweilig mit Betonsteinen belegt worden. Der Untergrund und der 250 m lange Überlauf des Turmbeckens (Autotürme) entsprach nicht den Anforderungen. Es entstand die Idee, die Geschichte des Straßenbaus darzustellen. Jede nennenswerte oder besonders interessante Variante wurde ein 60 m² großes Feld gewidmet. Die Zeitreise beginnt vor Christus und endet heute mit dem seit 2000 eingeführten Flüsterasphalt.

autostadtwolfsburg
 
autostadtwolfsburg1
autostadtwolfsburg2
 
Autostadt Wolfsburg

Aus Bauwerkssünden entstand eine historische Zeitreise des Straßenbaus. Die 400 m lange und 6 m breite Zufahrt des 5 Sterne Hotels Ritz Carlton war zunächst langweilig mit Betonsteinen belegt worden. Der Untergrund und der 250 m lange Überlauf des Turmbeckens (Autotürme) entsprach nicht den Anforderungen. Es entstand die Idee, die Geschichte des Straßenbaus darzustellen. Jede nennenswerte oder besonders interessante Variante wurde ein 60 m² großes Feld gewidmet. Die Zeitreise beginnt vor Christus und endet heute mit dem seit 2000 eingeführten Flüsterasphalt.

autostadtwolfsburg
 
autostadtwolfsburg1
autostadtwolfsburg2